Dein Urlaub auf Kuba

Heiße Rhythmen, karibische Traumstrände und eine prägende Geschichte

„Kuba verzauberte mich zweifellos mit seinen paradiesischen Sandstränden und der einzigartigen Lebensfreude seiner Einwohner. Wer mit liebenswerten, karibischen Nachlässigkeiten leben kann,

wird in seinem Urlaub auf Kuba ein wunderschönes, teilweise noch unberührtes Land

und unfassbar herzliche Menschen erleben."

Eva Meißner, Filialleiterin bei der Reiserei 

Der unvergessliche Moment in Deinem Urlaub auf Kuba

Was macht Dich in Deinem Urlaub wirklich glücklich? Sind es nicht die kleinen Dinge und Begegnungen auf unseren Reisen, die uns die Schönheit fremder Länder und Kulturen wirklich bewusst machen, uns in Staunen versetzen und die Zeit für einen Moment anhalten? Unsere Urlaubsfee Eva entdeckte auf ihrer Reise durch Kuba die Seele des Landes und ist mit herzergreifenden Geschichten, karibischer Bräune, kubanischer Gelassenheit und wertvollen Reisetipps für Deinen nächsten Urlaub auf Kuba zurückgekommen.

Ist es der Moment in Deinem Urlaub auf Kuba, wenn Du während Deines Schnorchelausfluges zu den Cayos am schaukeligen Bug des Katamarans sitzt, Dir der salzige Meereswind entgegenschlägt und Du in der Ferne die ersten Delfinflossen aus dem Wasser ragen siehst? Starte Deine Tour beispielsweise ab Havanna und lass Dich auf einer erlebnisreichen Katamarantour zur Cayo Blanco im Gulf of Calzones bringen. Inklusive sind außerdem ein karibisches Mittagessens am Strand und Schwimmen mit Delfinen. Schau' bei uns im Reisebüro vorbei und wir sichern Dir einen Platz auf dem Katamaran für Deinen Urlaubsmoment auf Kuba!

 

Ist es der Moment in Deinem Urlaub auf Kuba, wenn Du auf der Freitreppe der „Casa de la Música" im kunterbunten Städtchen Trinidad sitzt, Dich mit dem weltbesten Mojito in der Hand von den Salsa-Klängen der kubanischen Bands mitreißen lässt und Dich in lockerer Atmosphäre durch die Nacht tanzt? Ganz genau so lässt man die Tage in Trinidad ausklingen und taucht in die Lebensfreude, Leidenschaft und Offenheit der Kubaner ein. Eva machte während ihres Urlaubes auf Kuba ihre unvergessliche Erfahrung mit der kubanischen Offenheit, während sie kurzerhand Teil der Feier einer kubanischen Schulklasse wurde, die sie zu einem traditionellen Mahl und ausgiebigen Salsa-Tänzen bis  in die Nacht einlud.  Am nächsten Morgen lohnt es sich allemal durch die farbenfrohen Gassen Trinidads zu spazieren und am Nachmittag die Aussicht vom prächtigen gelben Kirchturm des Kolonialstädtchens zu genießen. So erlebst Du in Deinem Urlaub die Seele Kubas!

Ist es der Moment in Deinem Urlaub auf Kuba, wenn Du bei einem Ausritt durch das Viñales-Tal von der Schönheit der ursprünglichen Kaffee- und Tabakplantagen verzaubert wirst und in vergangene Zeiten Kubas abtauchen kannst? Begib Dich in Deinem Urlaub auf eine Wanderung oder einen romantischen Ausritt durch Viñales und sieh Dir an, wie die echten, legendären kubanischen Zigarren hergestellt werden. Kurvige Straßen führen Dich ab Havanna knappe 200 Kilometer in das herrlich grüne „Tal der Stille". Kuba auf seiner Reise mit dem eigenen Mietwagen zu erkunden bedeutet Abenteuer, denn die Ausschilderung der Orte ist meist eher schlecht als recht und die holperigen Straßenverhältnisse auf Kuba können Deine Fahrzeit auf der ein oder anderen Strecke verlängern. Wem das zu sehr nach einer Herausforderung klingt, der bucht vorab im Reisebüro seine geführte Tour ab Havanna und legt die Strecke entspannt im Reisebus zurück. 

 

Ist es der Moment in Deinem Urlaub auf Kuba, wenn Du mit Deinem Piña Colada auf der afrikanisch anmutenden Terrasse des „El Balcón del Valle de Viñales" sitzt und Dich nicht mehr von der unglaublichen Sicht in die grün leuchtende Landschaft des Viñales-Tales los reißen kannst? Hier fühlt man sich beinahe wie auf einer kleinen Farm mit vielen Perlhühnern, Truthähnen und Hunden, die sich im Hintergrund auf der idyllischen Anlage tummeln. Bestelle Dir ein uriges Oldtimer-Taxi nach Viñales, fahre knapp 4 Kilometer zu dem kleinen Restaurant in traumhafter Lage und genieße den unglaublichen Panoramablick. Durchatmen, Abschalten, Verzaubern lassen, so geht Urlaub auf Kuba!


Entdecke die vielen Gesichter der Karibik in Deinem Urlaub auf Kuba

Tauche während Deiner Reise auf Kuba in die türkisblauen Tiefen des Meeres und die Gelassenheit der Karibik ein und lerne die Facetten Kubas, mit seinem subtropischen Traumklima, quietschbunten Oldtimern und mitreißenden Salsa-Rhtytmen kennen.

 

Die beste Reisezeit: Wir empfehlen Dir Deine Reise nach Kuba in der Trockenzeit zwischen November und April anzutreten, um Dir Deine Urlaubsfreude nicht von trüben Tagen nehmen zu lassen, wie sie Dir in der Regenzweit zwischen Mai und Oktober mit höherer Wahrscheinlichkeit begegnen können.

 

Kubas Bild ist geprägt von einer ereignisreichen Geschichte mit Kolonialzeit und revolutionären Persönlichkeiten, welche bis heute spürbar sind und der Karibikinsel ihre Gestalt und einzigartige Atmosphäre verleihen. Lass' Dich in Deinem Urlaub auf Kuba auf das Flair der Insel, mit seinen handgedrehten Zigarren, legendären Rum-Cocktails und Kilometer langen Sandstränden ein und öffne Dich der Lebensfreude der kubanischen Bevölkerung. Eva's Kuba Reise wurde neben ausgiebigen Sonnenbädern an den tropischen Traumstränden und dem Entdecken historischer Spots, besonders durch die rührenden Begegnungen mit der Bevölkerung Kubas geprägt. Wenn man sich traut, in das Herz Kubas einzutauchen und über die eine oder andere liebenswerte Nachlässigkeit der Inselmentalität hinwegzusehen, wird man während seiner Reise auf Kuba unvergessliche Urlaubserinnerungen sammeln. 

 

Lass' Dich von Kubas rauem Charme und den endlosen Sandstränden in den Bann ziehen und kehre wie Eva, mit karibischer Sorglosigkeit und unvergleichlichen Eindrücken von Deiner Kuba Reise zurück !


Die Höhepunkte in Deinem Urlaub auf Kuba

Kuba befindet sich im Wandel der Zeit und man darf gespannt sein, wie sich das Leben auf der größte Antilleninsel der Karibik in Zukunft entwickeln wird. Eines steht fest, der Tourismus auf Kuba boomt und wer das „ursprüngliche“ Kuba ohne McDonalds, Starbucks und Co. noch kennenlernen möchte, sollte mit seiner Reise nicht mehr lange warten, muss dafür aber auch manchmal damit rechnen, dass Strom oder fließendes Wasser ausfallen. Eva erlebte den Überraschungsmoment ihres Urlaubs, während Sie das Ausbleiben des Wassers im Hotelzimmer bemerkte und feststellte, wie entspannt man damit umgeht, wenn man sich erst einmal auf das wunderschöne Kuba eingelassen hat. Das glasklare Meer und die fantastischen Palmen an einem der über 100 kubanischen Traumstrände machen es Dir leicht, über die kubanischen Ungenauigkeiten hinwegzusehen und Kubas Seele anzunehmen, wie sie leibt und lebt. Von der grandiosen Unterwasserwelt Santa Lucias, über die Schönheit der kleinen Badebuchten Holguins, bis hin zu den historischen Bauten Havannas hat Kuba allen Sonnenanbetern und Entdeckern einiges zu bieten. Lass' Dich hier gern für Deinen Urlaub inspirieren, besuche uns im Reisebüro und wir bereiten alles für Deine individuelle Reise auf die Insel mit dem großen Herz vor.

 

Wir freuen uns auf Dich und Deine Urlaubsidee!

Entdecke in Deinem Urlaub auf Kuba das lebendige Herz der Insel - Havanna

In der Hauptstadt der Insel kannst Du während Deiner Reise auf Kuba den rauen Charme, die zerfallenen, stuckverzierten Gassen und die Schätze des kolonialen Nachlasses Kubas erleben!

 

Spaziere durch die quirligen, staubigen Straßen Havannas, entdeckte auf den zweiten Blick die einzigartige Schönheit der Stadt mit ihrer bunten Streetart und verlaufe Dich einmal in den Gassen von Havannas Altstadt „La Habana", bevor Du Deine müden Füße in einem der kleinen, wunderschönen Cafés ausruhst.

 

Im „El Escorial" hast Du nicht nur einen fantastischen Blick auf einen der schönsten Plätze Havannas, sondern auch eine sagenhafte Auswahl an 17 verschiedenen Kaffee-Rum-Variationen. Außerdem kannst Du hier Dein Kaffee-Päuschen gleich mit dem Souvenir-Shopping verbinden und für die Lieben daheim einen kubanischen Gruß an frischen Kaffeebohnen erwerben.

 

Um in Deinem Urlaub das karibische Lebensgefühl und das Flair Havannas aus einem besonderen Blickwinkel zu erleben, solltest Du Deine Entdeckungstour durch die Stadt in einem der quietschbunten Oldtimer fortsetzen. Ein absolutes Muss in Deinem Urlaub auf Kuba! Ein weiterer besonderer Tipp ist ein Besuch im Cabaret Tropicana, in dem Du Dich unter freiem Sternenhimmel in einem bewaldeten Teil Havannas von einer karnevalistischen Ballettshow und farbenfrohen Kostümen verzaubern lassen kannst. Oder Du rundest Deinen Urlaubstag in Havanna mit Romantik ab und setzt Dich am Abend auf die Steinmauer in „El Malecon". Lasse hier Deine Füße im Wasser baumeln und betrachte mit einem Eis von „Helad'Oro" in der Hand in unvergleichlicher Stimmung den Sonnenuntergang hinter der Stadt.

 

So tauchst Du während Deines Urlaubes auf Kuba in das karibische Lebensgefühl Havannas ein und öffnest Deine Augen für die polarisierende Schönheit der Stadt, die oft erst auf den zweiten Blick sichtbar wird, dann aber direkt ins Herz geht.



 „Ich erlebte meinen unvergesslichen Urlaubsmoment während meiner Reise auf Kuba, als die Augen der kleinen kubanischen Kinder strahlten, ihr Lachen ertönte und sie uns um den Hals fielen, als wir ihnen Süßigkeiten  und ein kleines Spielzeug zusteckten. Ein Augenblick, der direkt ins Herz ging!"

Eva Meißner, Filialleiterin bei der Reiserei 


Entdecke fantastische Unterwasserwelten in Deinem Urlaub auf Kuba

Die magischen Unterwasserwelten Kubas gehören zu den Erlebnissen, die Du in Deinem Urlaub nicht verpassen solltest! Neben dem 20 Kilometer langen Sandstrand und dem Korallenriff von Santa Lucia, bieten vor allem die kleinen Inseln vor Kubas Küsten besonders traumhafte Bedingungen für Deinen Schnorchel- oder Tauchausflug. Die zahlreichen „Cayos", die sich an der Nordküste der Karibikinsel entlangziehen, sind über befahrbare Dämme zu erreichen und bieten Dir während Deiner Reise auf Kuba die Möglichkeit, eine weitere Facette kubanischer Natur, inklusive Flamingokolonien, farbenfrohen Fischschwärmen und leuchtenden Korallen kennenzulernen.

 

Schließe einmal Deine Augen und stelle Dir Deinen Urlaubsmoment auf Kuba vor: Du liegst am endlosen, weißen Sandstrand von Santa Lucia, hörst das Wellenrauschen des Meeres, fühlst den lauen Wind der salzigen Meeresbrise in deinem Gesicht, nimmst die warmen Sonnenstrahlen auf Deiner Haut wahr, bist vollkommen im Hier und Jetzt und kannst in Deinem Urlaub auf Kuba rund um abschalten. Du nimmst den letzten Bissen Deiner frisch aufgeschnittenen Mango, die direkt von den Bäumen gepflückt und an einem der zahlreichen Marktstände am Straßenrand verkauft werden und die Du in Deinem Urlaub auf Kuba unbedingt probieren solltest, schnappst Dir Deine Schnorchel-Ausrüstung und begibst Dich in die schillernde Unterwasserwelt der Karibik. 

 

Genau das ist es, was wir an Urlaub so lieben! Mehr Karibik, Paradies, Genuss und Entspannung geht nicht! 


Schon gehört? - 6 Dinge, die Du über Kuba wissen solltest!

1. In Deinem Urlaub auf Kuba wirst du bemerken, Kuba ist die Insel der Warteschlangen. Plane für alles was Du sehen, kaufen oder erreichen möchtest etwas mehr Zeit ein, denn Du wirst höchstwahrscheinlich in einer Schlange dafür anstehen müssen. Was bei uns als eher lästiger und vermeidbarer Zeitaufwand gilt, wenn wir in unserem Alltag von einem Termin zum nächsten hetzen und nur rasch einen Snack im Supermarkt kaufen wollen, ist das Schlangestehen für die Kubaner eine gesellige Möglichkeit für den ein oder anderen Plausch mit der Nachbarschaft, der auch gut und gerne etwas länger dauern darf. Wenn Du also in Deinem Urlaub auf Kuba in einer Schlange stehen solltest und das wirst Du mit Sicherheit, dann nimm Dich der karibischen Gelassenheit an, genieße diese Chance auf Entschleunigung und achte auf die ständigen Rufe neu ankommender Kubander, die mit „El Ultimo?" herausfinden wollen, wo das Ende der Schlange ist, an das sie sich anschließen dürfen. 

 

2. In Deinem Urlaub auf Kuba wirst du bemerken,  Kuba ist nichts für Pünktlichkeitsfanatiker. Deine, Dir in der letzten Warteschlange angeeignete Gelassenheit, darfst Du direkt während Deiner Tour zum nächsten Ausflugsziel unter Beweis stellen, denn aus einer fünfstündigen Busfahrt werden schnell auch mal acht Stunden und von einer Verspätung spricht man auf Kuba erst ab 2 Stunden. Hier ergibt sich Dir in Deinem Urlaub also die perfekte Möglichkeit, um unserem Ruf als deutsche Ordnungs- und Pünktlichkeitsfanatiker einmal nicht alle Ehre zu machen, die Genauigkeit daheim im Büro zu lassen und in die karibische Gelassenheit einzutauchen. Deine Kollegen werden beeindruckt sein, wenn Du Dich nach Deinem Urlaub auf Kuba nicht mehr von jeder Bahnverspätung oder dem morgendlichen Stau auf der Berliner Stadtautobahn ärgern lassen wirst. 

 

3. In Deinem Urlaub auf Kuba wirst du bemerken,  die kubanischen Männer sind nicht sparsam mit ihren Komplimenten. In der kubanischen Kultur ist es ganz üblich, dass die Kubaner den Kubanerinnen Komplimente für ihre Schönheit machen, was sich oft in einem zugerufenen „Guappa!" oder einem kurzen Pfiff zum Ausdruck bringt. Diese schmeichelnden „Piropos", so nennt sich diese Form der kleinen Komplimente, sollten nicht falsch verstanden oder überinterpretiert werden. Es ist üblich, dass die kubanischen Frauen nicht auf die „Piropos" ihrer Verehrer eingehen, sondern diese entweder komplett ignorieren oder nur mit einem dezenten Lächeln entgegnen. 

 

4. In Deinem Urlaub auf Kuba wirst du bemerken, wer auf der Suche nach einem echten Abenteuer ist, der macht auf eigene Faust eine Rundreise auf Kuba. Die Straßenverhältnisse sind schlecht, die Wege weit, Wegweiser nicht vorhanden, Werkstätten/Tankstellen rar und es wird nur wenig Englisch gesprochen. Genau das Richtige für alle, die sich in ihrem Urlaub einer neuen Herausforderung stellen und das wirklich noch beeindruckend ursprüngliche und authentische Leben auf Kuba, abseits der klassischen Touristenpfade kennenlernen möchten. Da Inlandsflüge für eine Rundreise auf Kuba sehr rar sind und ansonsten nur Busrundreisen mit langwierigen Transferen bleiben, lohnt es sich, über die Kombination mit einer Kreuzfahrt nachzudenken. Tipps dazu, gibt's bei uns im Reisebüro.

 

5. In Deinem Urlaub auf Kuba wirst du bemerken, es ist wahrer Luxus immer online sein zu können, stets die Möglichkeit zu haben, seinen Freunden eine kurze WhatsApp zu schreiben oder mit GoogleMaps immer den richtigen Weg zu finden. WLAN gibt’s auf Kuba nur über Rubbelkarten im Hotel. Mit den neueren Samsung-Smartphones (ab S4) kann man sich aktuell nicht ins kubanische Netz einwählen und ist komplett „offline“. Sogar die Kubaner selbst, müssen sich zum Surfen im Internet Rubbelkarten besorgen, denn auf Kuba ist es verboten, Zuhause einen eigenen Internetanschluss zu haben. Das ist für uns heutzutage zwar kaum noch vorstellbar aber auch eine wertvolle Chance um seinen Urlaub dafür zu nutzen, sich wirklich nur auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren, nicht jede Frage, die man hat zu googeln, sondern mit den Menschen vor Ort zu sprechen und einfach einmal nicht für alles und jeden erreichbar zu sein! 

 

6. In Deinem Urlaub auf Kuba wirst du bemerken, dass die Qualität der kubanischen Hotels immer noch nicht auf dem Niveau der Hotels in der Dominikanischen Republik oder auf Jamaika ist. Also Augen auf bei der Wahl Deiner Unterkunft! Am besten Du kommst mit Deiner Urlaubsidee für Kuba bei uns im Reisebüro vorbei und wir stöbern bei einer guten Tasse Kaffee gemeinsam nach Deinem perfekten Hotel, sichern Dir Deine Sitzplätze für den ca. 10-stündigen Flug von Deutschland in die Karibik und organisieren für Dich alle Ausflüge und Touren, damit Du kein Must-See während Deines Urlaubes im wunderschönen Kuba verpasst. Wir freuen uns auf Dich!

Der Cocktail-Kurs für Deinen Urlaub auf Kuba

Mojito, Cuba Libre, Daiquiri und Co. 

Kubas Cocktail-Bars profitieren noch heute von ihrer legendenumwobenen Atmosphäre aus der Zeit, als zwischen 1920-1933 der Alkoholkonsum in den USA verboten war und Kuba als einziger umliegender Ort in tropischer Schönheit galt, an dem es legal war, Alkohol zu konsumieren. Aus dem legendären kubanischen Rum, haben sich im Laufe der Jahre schmackhafte Cocktail-Varianten entwickelt, die Liebhaber in ihrem Urlaub auf Kuba einfach in der Atmosphäre einer Bar in Havanna probieren müssen! An diesen drei Cocktail-Bars kommt man in Havanna nicht vorbei, wenn man auf den Spuren von Hemingway in das kubanische Nachtleben und die Facette der legendären kubanischen Rum-Cocktails eintauchen möchte. 

 

1. Probiere in Deinem Urlaub auf Kuba den Daiquiri im „El Floridita". Weißer Rum mit Limettensaft und Rohrzuckersirup auf zerstoßenem Eis in einer gemütlichen Bar mit Live-Musik, viel Trubel, Hemingway-Statue und kostenlosen Banana-Chips zu Deinem Drink. 

 

2. Probiere in Deinem Urlaub auf Kuba den Mojito im „Los Dos Hermanos". Weißer Rum mit Sodawasser, Rohrzucker, frischen Limetten und Minzblättern in einer Bar in unmittelbarer Nähe des Rum-Museums von Havanna, dadurch mit vielen Touristen aber auch Kubanern, einer imposanten Holztheke und Live-Musik.

 

3. Probiere in Deinem Urlaub auf Kuba den Cuba Libre im „La Bodeguita Del Medio". Weißer Rum mit Cola und frischen Limetten in einer Bar, die wenige Meter von dem Platz der Kathedrale Havannas entfernt nur darauf wartet, dass auch Du Dich in das gemütliche Flair, die mit Bildern berühmter Persönlichkeiten gepflasterten Wände und die alten kubanischen Salsa-Klänge verliebst.

Verschenke einen Gutschein für einen Urlaub auf Kuba