La Dolce Vita - Dein Urlaub in Italien

Wenn sich Urlaubsträume an der ligurischen Riviera erfüllen

„Für mich bedeutet „La Dolce Vita" den puren Genuss all der Dinge, die einem jeder einzelne Urlaubsmoment in Italien bietet. Seien es der frische Fahrtwind und die Sonnenstrahlen, die Dein ständiger Begleiter auf dem Roadtrip über die Panoramastraßen der Amalfiküste sind oder die geselligen Abende in den Bars von Milano mit köstlichen Aperitivos, guten Gesprächen und fantastischer Livemusik. Ob am See, in den Bergen, in den Städten oder am Meer...in Italien findet man dieses Lebensgefühl überall!"

Sandra Rabowsky, Geschäftsleitung der Reiserei 

Modisches Italien - Bummeln, Shoppen, Mailand erleben

In Deinem Urlaub in Italien wird Dir eines unausweichlich auffallen...die Italiener

und Italienerinnen sind unglaublich

stilbewusst und präsentieren sich immer und überall hervorragend gekleidet! Dem-entsprechend wird man vorallem in Mailand von neuen modischen Kombinationen zum Shoppen inspiriert und findet vor Ort ein Paradies aus Boutiquen, Fashion Outlets und modernen Stores. Sandra hat ihre Kreditkarte während ihres Urlaubes in Italien ordentlich glühen lassen und ist mit neuen modischen Lieblingsstücken und  wertvollen Tipps für Deinen Trip

nach Mailand zurück.

Ästhetik, Shopping und Luxus in Deinem Urlaub in Italien!

Verträumtes Italien - Dein Roadtrip durch die Weinberge

Italien eignet sich hervorragend für eine Fahrt mit dem Mietwagen oder dem eigenen Auto! Die verträumte Landschaft mit ihren tollen Seen, Weinbergen, Hügeln, Gebirgen und kleinen Dörfern, die man auf seiner Fahrt entdeckt und die vielfältigen Möglichkeiten, die man in Norditalien schon nach kurzen Autofahrten entdecken kann, laden eindeutig zu einem sonnigen Roadtrip ein. Die Straßenverhältnisse sind abgesehen von den schmalen Gassen in Italiens Altstädten sehr gut und die Straßenverkehrsordnung unterscheidet sich kaum von unserer. Nur auf die Mautgebühren auf den italienischen Autobahnen ist zu achten! 

Gefühle der Freiheit und des Abenteuers

in Deinem Urlaub in Italien!

Geselliges Italien - Aperitivo, Livemusik und lange Abende

Ob in den lebendigen Städten mit den zahlreichen Bars und Restaurants, gemütlich in geselliger Runde im Hafen oder an einem der wunderschönen italienischen Seen...La Dolce Vita wird besonders an aufgeweckten Sommer-abenden spürbar. Für fabelhaften italienischen Wein ist stets gesorgt und in vielen Orten Norditaliens hat man eine große Auswahl an Locations, in denen am Abend Livemusik gespielt wird. Bei einem genussvollen Aperitivo lässt es sich Land und Leute besonders amüsant kennen-lernen...Sandra schwärmt noch heute von ihrer Lieblings- Rooftop-Bar und erzählt Geschichten von Abenden in Mailand!

Vergnügte und unterhaltsame Sommernächte in Deinem Urlaub in Italien!

 

 


Wie auch Du auf Deiner Reise durch Bella Italia zu einem absoluten Italien-Liebhaber wirst

Unsere Urlaubsfee Sandra bekennt sich als absoluter Italien-Fan, begibt sich regelmäßig auf Road- und Shopping-Trips durch Bella Italia und legte während ihrer letzten Reise durch Norditalien 2500 km mit dem Fiat 500 zurück. Hier teilen wir einige ihrer Insider-Tipps und Urlaubsgeschichten mit Euch und nehmen Euch mit auf die Reise durch Norditalien mit Mailand, Bergamo, Venedig, Portofino, Cinque Terre und und und... Erreiche den Norden Italiens per Flug über die Alpen nach Mailand, mit der Bahn bis München und dann weiter mit dem Mietwagen oder dem eigenen Auto direkt von Zuhause aus. Norditalien eignet sich hervorragend für Deinen ganz individuellen Roadtrip mit dem Mietwagen oder dem eigenen Auto. So lassen sich die traumhaftesten Spots der Region individuell und unkompliziert erkunden und die Fahrt durch die hügelligen Weinberge, vorbei an wunderschönen blauen Seen und durch kleine verträumten Fischerdorfe verleiht Deinem Urlaub in Italien einen ganz besonderen Charme. Sonnenbrille auf, Fenster runter, Musik an und auf geht's in die Freiheit und das italienische Lebensgefühl.

 

Erfülle Dir jetzt Deinen italienischen Traum, genieße die süße italienische Sonne und tauche ein in das wahre „La Dolce Vita" auf Deiner Reise durch Italien!


Dein unvergesslicher Urlaubsmoment auf Deiner Reise  durch Italien

Weil wir möchten, dass Deine Zeit in Italien zu Deinem perfekten Urlaub wird!

Was macht Dich in Deinem Urlaub wirklich glücklich? Sind es nicht genau die Momente, in denen Du Dich vollkommen frei und lebendig fühlst, Du einen dieser Träume lebst, der schon immer in Dir geschlummert hat und es nichts außer die Sonne, Dich, Deine Lieben und Eure gemeinsame freie Zeit gibt?! Mach' Deine schönste Zeit im Jahr zu etwas ganz Besonderem und erlaube Dir, all die Schönheit unserer Erde mit eigenen Augen sehen zu dürfen. Von dieser Schönheit hat Italien Deinen Augen und Deinem Herzen eine Menge zu bieten und wird Dich auf Deiner Reise mit seinem sonnigen Gemüt, malerischen Landschaften, kulinarischen Köstlichkeiten und der herzerwärmenden Mentalität seiner Einwohner verzaubern. Warte nicht länger und begib Dich in Deinen italienischen Urlaubstraum... die unvergesslichen Urlaubsmomente warten auf Dich! Komm' gern bei uns im Reisebüro vorbei und wir organisieren alles was nötig ist, damit Deine Urlaubsträume Realität werden können. 

Ist es der Moment in Deinem Urlaub in Italien, wenn Du bei strahlendem Sonnenschein während einer entspannten Radtour um den Iseosee radelst und Ausschau nach einem idyllischen Plätzchen für ein ausgiebiges Picknick mit Panoramablick auf den See hälst?! Im Vergleich zu den anderen großen italienischen Seen erlebt man am Iseosee eine deutlich ursprünglichere Atmosphere, die sich der viert-größte See Italiens durch seinen noch geringen touristischen Bekanntheitsgrad aufrecht erhält. Rund um das idyllische blaue Gewässer findet man wunderschöne Radwege, auf denen man entschleunigende und sonnige Nachmittage in der Natur verbringen kann. Außerdem gehört die Besichtigung der „Monte Isola" zum Pflichtprogamm für alle, die ihren Urlaub in dieser Gegend verbringen. Die kleine Insel im Iseosee ist ein traumhafter Ausflugsort und wird regelmäßig von Fähren und kleinen Booten angefahren. Auch wenn das türkis-blaue, klare Wasser, dass die Insel umschließt sehr verlockend wirkt, können die Badesachen bei einem Ausflug auf die Monte Isola im Hotel bleiben. Badestellen gibt es hier keine, doch ein Besuch der mittelalterlichen Gebäude, traditionellen Restaurants, Cafés und niedliche Geschäften runden den Nachmittag auf der Monte Isola ab. La Dolce Vita beginnt schon bei den kleinen Dinges des Urlaubstages...:-)

 

Ist es der Moment in Deinem Urlaub in Italien, wenn Du am Mittwochvormittag über den Markt von Forte dei Marmi schlenderst und in der mondänen Atmosphäre des Küstenortes Dein absolutes Shoppingparadies zwischen edlen Kaschmir- Seidentüchern, Designerschuhen und hochwertigen Einzelstücken findest?! Im Sommer findet der Markt auch Sonntags statt und ist ein echter Geheimtipp für alle, die auf der Suche nach diesem einen besonderen Kleidungsstück sind, dass man stolz aus dem Urlaub zurück bringt oder die, die einfach nur entspannt umher schlendern und die besondere Atmosphäre der klassischen italienischen Märkte erleben wollen. 

Ist es der Moment in Deinem Urlaub in Italien, wenn Du in den hübschen Straßen der Stadt Bergamo stehst und die historischen Rennautos während des Historic Gran Prix am Sonntag Vormittag durch die engen Gassen des Städtchens fahren?! Die verschiedensten Oldtimer liefern sich hier immer Ende Mai ein Rennen durch die Gassen der Altstadt, vorbei an Bergamos romantischer Architektur, traditionellen Restaurants und  charmanten Boutiquen. Vorallem die außerhalb des Grand Prix autofreie Altstadt „La Città Alta" ist traumhaft auf einem Hügel gelegen und mit der „Funicolare", einer Seilbahn, die zwischen der Ober- und Unterstadt verkehrt, auf eine ganz besonders schöne Art zu erreichen. Die Fahrt mit der Seilbahn ist im günstigen Tagesticket für Bergamo bereits enthalten und macht es möglich, eine grandiose Perspektive über das Städtchen zu gewinnen. Zu der mitteralterlichen Atmosphäre der Altstadt trägt besonders der komplett erhaltene, 5 kilometer lange Mauerwall bei, der die Altstadt säumt und sie wie eine beeindruckende Festung auf einem Hügel wirken lässt. Wer seinen Urlaub im beliebten Mailand verbringt, der sollte unbedingt einen Abstecher in das meist unterschätze aber tatsächlich traumhaft schöne Bergamo machen. Es lohnt sich! 

 

Ist es der Moment in Deinem Urlaub in Italien, wenn Du am Morgen auf dem Balkon deines kleinen Hotels in Portofino stehst, schon die ersten Sonnenstrahles dieses warmen italienischen Frühlingstages spüren kannst und auf die traumhafte Landschaft mit der türkisfarbenen Bucht, den weißen Segelbooten und die großen Palmen blickst?! Das Farbenspiel zwischen dem klaren, blauen Wasser und den schmalen Häuschen in senfgelb, ocker, rosa und rostbraun muss man einfach gesehen haben. Portofino ist das wahrscheinlich teuerste Fischerdorf der Welt aber ein wirklich lohnendes Ziel mit seinem ansehnlichen Hafen, der sich prunkvoll mit Yachten gefüllt präsentiert, edlen Luxusboutiquen, gehobenen Fischrestaurants und einer Festung aus dem 16. Jahrhundert. Das ist charmanter, italienischer Luxus wie er im Buche steht...;-)


Die Orte, die Du auf Deinem Roadtrip durch Norditalien gesehen haben musst

Weil Italien noch so viele weitere Spots auf Lager hat, die es zu entdecken gibt!

  • Saló: geschützt in einer Bucht des südwestlichen Ufers des Gardasees, sehr authentisch geblieben mit tollen Boutiquen und Restaurants, einer fabelhaften Uferpromenade für sonnige Spaziergänge, nicht so überlaufen wie die bekannten Badeorte...das verspricht Dir Saló in Deinem Urlaub in Italien!
  • Comer See: von einer faszinierenden Bergwelt umgeben, eingerahmt von kleinen charmanten Orten mit bunten Häuserfassaden, edlen Villen und ihren idyllischen und gepflegten Parks,  ein Eldorado für Aktivurlauber und der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen, Mountainbike-Touren, Wassersport, Golfen, Klettern und und und...           das bietet Dir der Comer See in Deinem Urlaub in Italien!
  • Cinque TerreMonterosso, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore, fünf malerische, verträumte Dörfer an der ligurischen Riviera, verbunden durch fantastische Wanderwege in abwechslungsreicher, teilweise noch unberührter Natur...das erwartet Dich in Cinque Terre während Deines Urlaubes in Italien!
  • Garda: umsäumt von Olivenbäumen, Zypressen und Oleander, in einer üppigen grünen Bucht gelegen, eine gelungene Abwechslung zwischen pulsierendem Leben in der Innenstadt und romantische Ecken mit kleinen Cafés für den nachmittäglichen italienischen Cappucchino, inklusive regem Treiben im schönen Hafen von Garda und dem kostenpflichtigen aber dafür sehr sauberen und nicht so überlaufenen Strand „Baia delle Sirene“...darauf kannst Du Dich in Garda auf Deiner Reise durch Italien freuen!
  • Mailand: das absolute Paradies für Shoppingqueens und Genießer von Mode und Design, mit wunderschönen nostalgischen Blumenläden am Straßenrand und zuckersüßen traditionellen Bäckereien, der perfekte Ort für einen Besuch in der edlen Oper „Scala" oder entspannten Konzerten am Abend, überraschend abwechslungsreich und eine wirkliche Alternative zu anderen sehr touristischen Städten wie Rom oder Venedig...das bietet Dir Mailand in Deinem Urlaub in Italien!
  • Bergamo: der kleine, oft zu Unrecht unterschätze Nachbar des schönen Mailands, die Stadt der zwei Gesichter mit ihrem hektischen und vielbeschäftigten neustädtischen Teil aber auch mit der 100 Meter höher gelegenen, müßigen, genussvollen und achtsamen Altstadt mit der charmanten Seilbahn, traditionellen Restaurants und wunderschönen alten Pflastersteinen...so überrascht Dich Bergamo auf Deiner Reise durch Italien!
  • Verona: eine Atmosphäre wie in Shakespeares "Romeo und Julia" mit dem Haus der Julia, mittelalterliche Gebäuden, dem riesigen römischen Amphitheater und dem hohen alten Glockenturm, der „Piazza delle Erbe" mit seinen traumhaften Märkten mit hübschen Souvenirs und wunderbar frischem Obst...davon darfst Du schon jetzt träumen und Dich auf die kleinen Genussmomente Veronas während Deines Urlaubes in Italien freuen!


Ein Paradies für Shoppingqueens - Mailand

Wenn eine ganze Stadt Dir wie ein riesiger Laufsteg erscheint

Wenn man eine Sache mit Mailand verbindet, dann ist es Mode! Nimm' Dir einmal die Zeit und kaufe Dir in einer der liebevollen, traditionellen Bäckereien ein Pistazientörtchen, setze Dich auf eine Bank an einer von Mailands traumhaften Piazzas, wie dem Domplatz, der Piazza Affari oder der Piazza della Scala und beobachte die in beeindruckend gutem Stil gekleideten Italiener und Italienerinnen. Der italienische gute Eindruck „Bella Figura" ist auf den Straßen Mailands allgegenwärtig und sorgt dafür, dass die ganze Atmosphäre der Stadt zum ausgiebigen Bummeln und Shoppen einlädt. Die verträglichste Zeit für die Kreditkarte ist im Juli, da hier in den zahlreichen Boutiquen, Shops und Fahsion-Outlets Saldi-Zeit ist, bei uns mittlerweile besser bekannt als Sale und für Shoppingqueens das ein oder andere reduzierte Designerstück schön verpackt mit Nachhause kommen darf.

 

In Mailand schlägt das modische und luxuriöse Herz Italiens!

 

Sandras Lieblingsviertel war von Anfang an das mit vielen kleinen individuellen Läden, hübschen Straßencafés und zahlreichen Restaurants einladende „Brera", in dem man herrlich Bummeln und am Abend Pasta und Pizza in grandioser Atmosphäre genießen kann. Auch die romantischen Kanäle Mailands, „Navigli", an denen man sich wie im italienischen Amsterdam fühlt, laden am Abend eines aufregenden Shoppingtages zum verweilen ein. Hier feiern in der Nacht auch die Mailänder abseits von Luxus und Tourismus. Die Bars an den lebendigen Wasserstraßen sind ein echtes Highlight und reihen sich in einer Vielzahl an den Navigli Kanälen aneinander. Wer sich hier spontan am Abend ins Nachtschwärmen begibt, wird ganz sicher keine Schweirigkeiten haben, ein geselliges Plätzchen zwischen den stilvoll gekleideten Mailändern zu finden. Auch außerhalb des Navigli-Viertels findet man in Mailand stilvolle und ansprechende Lokale. Hier sind Sandras absoluten Lieblingsbars:

 

1. Ceresio 7 – eine der angesagtesten Rooftop-Bars in Mailand, in der man leider keinen Platz reservieren kann. Es lohnt sich also am besten gleich um 18 Uhr da zu sein, um den Aperetivo mit Blick über die Stadt genießen zu können.

 

2. Octavius – eine Bar direkt über dem Flagshipstore von Replay mit edler aber sehr gemütlicher Atmosphäre und eine mehr als gute Alternative für den Aperetivo, falls man im Ceresio 7 keinen Platz mehr bekommt

 

Wer in seinem Urlaub in Italien einen Abstecher ins modische Mailand macht, der kommt an einem Besuch der weltberühmten Galleria Vittorio Emanuele nicht vorbei. Die älteste Einkaufspassage der Welt ist allseits bekannt und beliebt und aus diesem Grund tagsüber voller Touristen. Aber die wenigsten wissen, dass man auf dem Dach der Galleria entlanglaufen kann und von dort einen überwältigenden Blick über die ganze Stadt, inklusive weniger überlaufenen Wegen geboten bekommt. Die beste Reisezeit um Mailand etwas menschenleerer zu erleben ist definitiv der August, wenn der Großteil der Mailänder ebenfalls auf Urlaubsreise ist. 

 

Wer einen Besuch in der Scala, Mailands berühmter Oper plant, der sollte sich die heißbegehrten Tickets besser weit im Voraus besorgen, denn die Scala ist fast immer ausgebucht. Die Tickets gibt es übrigens auch bei uns im Resebüro, so kann schon während der Reiseplanung ganz bequem der perfekte Abend im mailändischen Musiktheater organisiert werden.

 

Lass Dich in Deinem Urlaub von Mailand auf Italiens Laufstege mitnehmen und lerne die ästhetische „Bella Figura"- Mentalität der Italiener und Italienerinnen kennen und lieben! 

Unsere Tipps für Italiens kulinarische Must-Haves

Das altbewehrte italienische Trio - Pizza, Pasta, Gelatto

  • Der Aperitivo mit frischen Oliven und gerösteten Mandeln am Abend – egal an welchem Ort: ein absolutes Muss.
  • Das leckerste Eis in ganz Bergamo in der Gelateria Cherubino – am besten mehrmals am Tag, um möglichst viele Sorten probieren zu können.
  • Die weltbeste Polenta mit italienischem Schinken und Alpkäse im „Da Franco", nur wenige Schritte von der Piazza Vecchia in Bergamo entfernt.
  • Die Pasta mit frischen Meeresfrüchten in der „Taverna del Marinaio" am Hafen des pittoresken Portofino.
  • Der frische Fisch in der Taverna al Remer in Venedig – perfekte Lage, außergewöhnliches Ambiente, moderate Preise und dazu noch Livemusik.

Verschenke einen Gutschein für einen Urlaub in Italien