Trendbarometer Urlaub 2021

Die wichtigsten Urlaubsziele im Corona-Schnellcheck (Stand 11.08.2021)

 Wer macht die Hotels als erstes wieder auf? Was sind die Trendziele 2021, die jetzt schon gebucht werden? Wo wird es teurer, wo wird es günstiger? Wer bietet Urlaub ohne Stornokosten und ohne Risiko an? Wo gelten die einfachen Einreisebestimmungen?

 

Das REISEREI - Trendbarometer zeigt, welche Urlaubsziele in den nächsten Monaten für Deinen Urlaub in Frage kommen und mit einem Klick auf den Button öffnet sich eine interaktive Karte, auf der Du schnell und unkompliziert alle Einreisebestimmungen in Europa siehst.

Griechenland

Auch wenn es immer noch schwer fällt, die Entwicklung der Corona-Pandemie in einzelnen Ländern vorherzusagen, muss man feststellen, dass der griechische Tourismus und die Hotellerie in Griechenland in der letzten Corona-Saison mit sehr guten Hygienekonzepten punkten konnten. Die griechische Regierung hat das Land seit dem 14. Mai zwar wieder für Touristen geöffnet und die Einreisebestimmungen sind für geimpfte und ungeimpfte Urlauber übersichtlich. Trotz steigender Infektionszahlen sind die Einreisebestimmungen für Urlauber übersichtlich. Kurzfristige Sommerurlauber sollten sich jetzt lieber Reisen mit kurzen Stornofristen sichern.

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

BUCHEN

mit flexiblen Stornomöglichkeiten


Österreich

Unsere Nachbarn im Süden begrüßen bereits seit dem 19. Mai 2021 wieder Urlaubsgäste aus Deutschland und die Einreisebestimmungen sind für geimpfte und nicht geimpfte Urlauber übersichtlich. Die österreichischen Hotels waren in der letzten Corona-Saison sehr gut vorbereitet und wer dorthin in den Urlaub fährt, wird wahrscheinlich einen weitestgehend "normalen" Urlaub verbringen können. Viele Hotels sind bereits fast ausgebucht und die Preise liegen über den Preisen des Vorjahrs, so dass eine frühzeitige Buchung mit flexiblen Stornofristen sinnvoll ist.

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

JETZT BUCHEN

und notfalls kostenfrei stornieren


Kroatien

Nach einem guten Start in die letzte touristische Saison, musste auch Kroatien im Herbst 2020 Teilreisewarnungen für einige Regionen hinnehmen. Die Kroatien-Fans verweisen jedoch auch in 2021 auf die übersichtlichen und angenehmen Einreisebedingungen und den vernünftig-entspannten Umgang mit der Pandemie vor Ort. Beliebte Hotels sind häufig bereits ausgebucht und auch die Preise sind angestiegen. 

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

 BUCHEN

und notfalls kostenfrei stornieren


Italien

Italien wurde nicht nur durch die erste Corona-Welle, sondern auch durch nachfolgende Infektionswellen hart durch das Virus getroffen. Gerade weil die Wirtschaft des Landes extrem geschwächt wurde und historisch stark vom Tourismus abhängt, versucht die italienische Regierung, dass der Urlaub für internationale Touristen in Italien  schnellstmöglich wieder "normal" stattfinden kann. Die Einreisebedingungen hierfür sind überschaubar. Im letzten Sommer gab es überall strenge Hygienevorschriften, um den Hotels schnell einen Neustart zu ermöglichen, so auch dieses Jahr. Vielleicht ist dies auch ein Grund, warum die Nachfrage nach einem Urlaub mit "Dolce Vita" wieder enorm angestiegen ist

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

JETZT BUCHEN

und die Vorfreude genießen


Deutschland

Der Tourismus wurde in Deutschland wieder so richtig angekurbelt. Die deutschen Hoteliers haben  funktionierende Hygiene-Konzepte installiert, so dass alle Sicherheitsmaßnahmen für den schnellen Restart getroffen worden sind. Die touristische Infrastruktur in Deutschland ist so gut wie überall wieder geöffnet. Dies zeigt sich auch an mancherorts knappen Sommer-Kapazitäten und den Preisen, die für Reisen in Deutschland bereits wieder deutlich zulegen. Kleine Anmerkung, auch bei der REISEREI könnt Ihr Online-Buchungen tätigen, z.B. für Booking, Expedia usw.

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

JETZT BUCHEN

bevor die Preise noch mehr zulegen


Spanien

Aufgrund der großen Abhängigkeit vom Tourismus hatte die spanische Regierung die touristische Infrastruktur nach dem Lockdown wiederbelebt. Viele Urlauber waren bereits in den beliebten Regionen. Leider steigen die Zahlen nun wieder und ganz Spanien (inklusive Kanaren und Balearen) wurden zu einem einfachen Risikogebiet erklärt. Trotz dessen können die Einreisebestimmungen für deutsche Urlauber ohne Quarantäne ganz einfach erfüllt werden. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte Spanien lieber auf den Herbsturlaub 2021 verschieben!

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

JETZT BUCHEN

und notfalls für den Herbst 2021 umbuchen


Polen

Unsere polnischen Nachbarn gingen im letzten Sommer sehr vorsichtig und sehr spät in den touristischen Neustart, erst im Juni 2020 wurde die Einreise aus Deutschland wieder ungehindert möglich. Dieses Jahr ist die touristische Infrastruktur bereits wieder geöffnet, die Einreisebedingungen sind klar und verständlich und die Preisentwicklung für Unterkünfte in Polen ist moderat.

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

BUCHEN

und auf kurze Stornofristen achten


Frankreich

Frankreich wurde ähnlich wie Spanien hart durch die COVID-19-Pandemie getroffen und muss harte Einschnitte im öffentlichen Leben vornehmen. Im letzten Sommer öffnete Frankreich erst sehr spät und sehr vorsichtig seine touristische Infrastruktur und so auch diesen Sommer. Erst ab dem 9. Juni heißt Frankreich wieder Urlauber willkommen, auch hier natürlich mit entsprechenden Regelungen zur Einreise., Aktuell gibt es keine hohe Nachfrage nach Reisen nach Frankreich, insofern kann man noch ein wenig abwarten, wie sich die Lage in den nächsten Wochen entwickelt. 

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

ABWARTEN

und noch beobachten


Bulgarien

Bulgarien kam im letzten Sommer mit moderaten Fallzahlen durch die Corona-Krise und die Hotels konnten im Sommer auch deutsche Gäste empfangen. Die Strände wurden mit größeren Abständen zwischen den Liegen vorbereitet und Desinfektionsspender an den Hoteleingängen gehörten zum Standard. Die üblichen Einreisebedingungen gelten auch für Bulgarien und aktuell ist die Baderegion auch in dieser Saison wieder gut gebucht, die besten Hotels waren schon frühzeitig ausgebucht, der Preisanstieg in den beliebtesten Hotels bestätigt dies.

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

BUCHEN

mit flexiblen Stornobedingungen 

Ägypten

In Ägypten arbeitet die Tourismusindustrie seit Monaten mit Hochdruck an einem Neustart, wurde aber bisher durch Reisewarnungen der EU-Staaten und von Deutschland ausgebremst. Die Regierung hat konkrete Corona-Auflagen für die Hotelbetreiber vor Ort erlassen. So müssen sich Hotels zunächst um ein Zertifikat bewerben, das ihnen ausreichende Corona-Maßnahmen zum Schutz der Gäste vor dem Virus bescheinigt und externe Gutachter überprüfen die Umsetzung der Sicherheitsauflagen. Es müssen u.a. Desinfektionsmittel am Eingang bereitgestellt werden, das Gepäck bei Ankunft und Abreise desinfizieren werden, der Chlor-Gehalt in den Pools erhöht werden und mindestens ein Arzt und ausreichend Schutzbekleidung im Hotel vorhanden sein. Auch wenn die ägyptische Regierung sich noch nicht konkret geäußert hat, kann man bereits wieder Reisen nach Ägypten buchen, manche Hotels haben bereits wieder geöffnet. Allerdings ist momentan noch nicht abzusehen, wann mit einer Aufhebung der Reisewarnungen zu rechnen ist. Noch sind die Preise für Urlaubsreisen und Hotels stabil...

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

ABWARTEN

und für den Herbst 2021 reservieren


Niederlande

Auch die Niederlande kämpfen mit den Folgen der Corona-Krise, zudem bestimmt eine politische Krise das Land. Erfahrungsgemäß traut die Regierung ihren Bürgern jedoch sehr viel Verantwortungsgefühl zu und haben daher bereits wieder wieder die Hotels und Ferienparks geöffnet. Die Einreisebestimmungen für deutsche Urlauber sind momentan noch übersichtlich. Es empfiehlt sich auf kurzfristige Stornomöglichkeiten zu achten oder frühzeitig für den Herbst 2021 zu reservieren.

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

JETZT BUCHEN

mit flexibler Stornierung


Türkei

Wie viele andere Länder ist die Türkei stark vom Tourismus und insbesondere von internationalen Urlaubern abhängig. Das Land hat mit einem Hygiene-Zertifikat für Hotels den Neustart des Tourismus vorangetrieben. Die Regierung muss schnellstmöglich die angeschlagene Wirtschaft wieder normalisieren und versucht alles, um sie durch den ausbleibenden Tourismus nicht noch weiter zu schädigen. Noch ist allerdings fraglich, wann die Reisewarnung des Auswärtigen Amts für die Türkei wieder komplett aufgehoben wird, daher existieren aktuell auch noch genügend Hotelkapazitäten für einen Urlaub im Sommer. Nur die Flugkapazitäten könnten für kurzfristige Buchungen knapp werden, daher lieber frühzeitig buchen.

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

FRÜHZEITIG BUCHEN

und notfalls kostenfrei stornieren


Dänemark

Unter Experten besteht große Einigkeit darüber, dass ein Urlaub im Ferienhaus nicht zu den Pandemietreibern gehört. Dennoch wurden wieder strengere Einreisebestimmungen für Urlauber festgelegt, so dass abzuwarten ist, wie viele Urlauber sich dennoch auf einen Urlaub im Nachbarland festlegen.

 

REISEREI - Trendbarometer

Urlaub 2021 in der REISEREI buchen, Deinem Reisebüro

EINREISEBEDINGUNGEN PRÜFEN

und danach ggf. buchen



No Risk Deals - Urlaubsbuchung ohne Risiko

Wandern mit der Familie in der glasklaren Bergluft, durch unberührte und fast vergessene Landstriche in Deutschland streifen, die Füße im feinen Ostseesand von den Wellen umspülen lassen, orientalisches Flair in der Lagunenstadt El Gouna erleben?

 

Kennst Du das auch? Einerseits möchte man genau JETZT auf solche Urlaubsträume nicht verzichten, um es später nicht zu bereuen, wenn die schönsten Hotels ausgebucht sind. Zudem arbeiten die ersten Urlaubsdestinationen daran, möglichst bald wieder Urlauber zu empfangen. Und andererseits ist es unsicher, wie sich die Wochen entwickeln und niemand will hohe Stornokosten riskieren.

 

Doch es gibt smarte Lösungen. Denn gerade jetzt kann man noch günstige Deals ergattern, bevor der Ansturm auf die letzten Hotelzimmer losgeht. Zudem bieten viele Deals kostenfreie Stornierungsmöglichkeiten für den Fall der Fälle.

 

All das machen unsere Best Deals mit sehr kurzfristigen kostenlosen Stornobedingungen möglich. Lass' Dich inspirieren und komm' zu uns in die REISEREI, um Dich beraten zu lassen...