Trendbarometer Urlaub 2020/2021

Die wichtigsten Urlaubsziele im Corona-Schnellcheck

 Wer macht die Hotels wieder auf? Wo lohnt sich genau jetzt eine Buchung?

Wer bietet Urlaub ohne Stornokosten und ohne Risiko an?

Was sind die Top-Urlaubsziele für Deinen nächsten Urlaub?

 

Das REISEREI - Trendbarometer zeigt, welche Urlaubsziele in den nächsten Monaten für Deinen Urlaub in Frage kommen.

Top-Urlaubsziele im Check

(Stand 10.09.2020)

Griechenland

Aktuell kommen alle Urlauber aus Griechenland mit einem sehr guten Feedback nach Hause, der Aufenthalt vor Ort verläuft weitestgehend wie gewohnt. Hier kann man also noch schnell einen Urlaub zu günstigen Preisen bekommen.

 

REISEREI - Trendbarometer

JETZT BUCHEN

und sich auf den Urlaub freuen


Österreich

Unsere Nachbarn im Süden begrüßen seit dem 15. Juni wieder Urlaubsgäste aus Deutschland und wer dorthin in den Urlaub fährt, wird einen weitestgehend "normalen" Urlaub verbringen können, die aktuellen Einschränkungen sind tatsächlich gering. Innerhalb einer Gästegruppe muss kein Mindestabstand eingehalten werden, auch Buffets und der Besuch der hoteleigenen Wellnessbereiche sollen möglich sein. Viele wichtige touristische Einrichtungen wie Museen, Bergbahnen und Freizeitparks sind übrigens ab Mitte Juni auch schon wieder geöffnet sein. Ab in den Urlaub...

 

REISEREI - Trendbarometer

JETZT BUCHEN

und notfalls kostenfrei stornieren


Kroatien

Nach einem guten Start in die touristische Saison, musste auch Kroatien eine Teilreisewarnung hinnehmen. Kurzfristig empfiehlt es sich, eher abzuwarten, für den nächsten Sommer werden die besten Hotels aber bald wieder ausgebucht sein. 

 

REISEREI - Trendbarometer

FRÜHZEITIG BUCHEN

und notfalls kostenfrei stornieren


Italien

Italien hat nach den USA und Spanien die drittmeisten bestätigten Corona-Fälle weltweit, entsprechend hart wurde das Land durch den Virus getroffen. Gerade weil die Wirtschaft des Landes extrem geschwächt wurde und historisch stark vom Tourismus abhängt, versucht die italienische Regierung nun, dass der Urlaub für internationale Touristen in Italien wieder bestmöglich stattfinden kann. Dazu wurden strenge Hygienevorschriften erlassen, um den Hotels schnell einen Neustart zu ermöglichen. Aktuell steigen jedoch die Infektionszahlen im Land wieder, es bleibt abzuwarten, wie Italien durch die nächsten Wochen kommt.

 

REISEREI - Trendbarometer

ABWARTEN

und frühzeitig für 2021 reservieren


Deutschland

Inzwischen haben alle deutschen Bundesländer ihre touristische Infrastrukturen wieder geöffnet, die Aufenthalte vor Ort verlaufen weitgehend wie gewohnt, auch wenn es manchmal noch corona-bedingte Einschränkungen bei den Hotelleistungen gibt.

 

REISEREI - Trendbarometer

JETZT BUCHEN

und notfalls kostenfrei stornieren


Spanien

Vor Wochen noch undenkbar, will die spanische Regierung die extrem vom Tourismus abhängige Wirtschaft so schnell wie möglich wiederbeleben. Die Regierung arbeitet aktuell an einem Plan zur Wiederaufnahme des Tourismus und hat kommuniziert, dass ab dem 1. Juli wieder Touristen nach Spanien einreisen können. Die ersten Flüge sind bereits wieder Richtung Palma de Mallorca unterwegs...

 

REISEREI - Trendbarometer

JETZT BUCHEN

und notfalls kostenfrei stornieren


Polen

Unsere polnischen Nachbarn gingen sehr vorsichtig in den touristischen Neustart, seit dem 13. Juni 2020 ist die Einreise aus Deutschland aber ohne Einschränkungen wieder ungehindert möglich. Ein negativer Covid-19-Test ist beispielsweise nicht erforderlich.

 

REISEREI - Trendbarometer

BUCHEN

und auf den Silvesterurlaub freuen


Frankreich

Frankreich wurde ähnlich wie Spanien hart durch die COVID-19-Pandemie getroffen und musste harte Einschnitte im öffentlichen Leben vornehmen. Dennoch öffnete Frankreich seine Grenzen für Touristen wieder ab dem 15. Juni 2020. Aktuell steigen die Infektionszahlen im Land wieder, es bleibt abzuwarten, wie Frankreich durch die Wintersaison kommt.

 

REISEREI - Trendbarometer

ABWARTEN

und noch beobachten


Bulgarien

Bulgarien kam bisher mit moderaten Fallzahlen durch die Corona-Krise und die Hotels haben im Sommer auch wieder deutsche Gäste empfangen. Die Strände wurden mit größeren Abständen zwischen den Liegen vorbereitet und Desinfektionsspender an den Hoteleingängen gehörten zum Standard. Dennoch gibt es mittlerweile eine Reisewarnung für einige Regionen, darunter auch Warna mit dem beliebten Urlaubsort Goldstrand. Aktuell ist jedoch davon auszugehen, dass die Baderegion auch im nächsten Jahr wieder gut gebucht sein wird und die besten Hotels frühzeitig ausgebucht sind.

 

REISEREI - Trendbarometer

FRÜHZEITIG BUCHEN

mit flexiblen Stornobedingungen 


Ägypten

In Ägypten arbeitet die Tourismusindustrie mit Hochdruck an dem Neustart. Die Regierung hat konkrete Auflagen für die Hotelbetreiber vor Ort erlassen. So müssen sich Hotels zunächst um ein Zertifikat bewerben, das ihnen ausreichende Maßnahmen zum Schutz der Gäste vor dem Virus bescheinigt und externe Gutachter überprüfen die Umsetzung der Sicherheitsauflagen. Es müssen u.a. Desinfektionsmittel am Eingang bereitgestellt werden, das Gepäck bei Ankunft und Abreise desinfizieren werden, der Chlor-Gehalt in den Pools erhöht werden und mindestens ein Arzt und ausreichend Schutzbekleidung im Hotel vorhanden sein. 78 Hotels haben das Zertifikat bereits erhalten, u.a. die beliebten Hotels Sheraton Miramar, Steigenberger Golf und das neue Casa Cook in der Lagunenstadt El Gouna. Auch wenn die ägyptische Regierung sich noch nicht konkret geäußert hat, wann sie die Hotels wieder für ausländische Touristen öffnet, planen die Airlines bereits mit Ägypten. So fliegt zum Beispiel Lufthansa laut ihrer Website wieder nach Kairo, noch aber hebt das Auswärtige Amt die Reisewarnung für Ägypten nicht auf.

 

REISEREI - Trendbarometer

ABWARTEN

und für nächstes Jahr reservieren


Niederlande

Touristische Reisen aus Deutschland in die  Niederlande sind erlaubt und deutsche Urlauber kommen erholt und mit einem guten Feedback zu ihrem Urlaub aus den Niederlanden zurück.

 

REISEREI - Trendbarometer

JETZT BUCHEN

und notfalls spontan umbuchen


Türkei

Wie viele andere Länder ist die Türkei stark vom Tourismus und insbesondere von internationalen Urlaubern abhängig. Das Land hat mit einem Hygiene-Zertifikat für Hotels den Neustart des Tourismus vorangetrieben. Die Regierung will schnellstmöglich die Wirtschaft wieder normalisieren und versucht alles, um ihre angeschlagene Wirtschaft durch den ausbleibenden Tourismus nicht noch weiter zu schädigen. Noch ist allerdings fraglich, wann die Reisewarnung des Auswärtigen Amts für die Türkei wieder komplett aufgehoben wird.

 

REISEREI - Trendbarometer

ABWARTEN

und kurzfristig beobachten


Dänemark

Im Rahmen der Lockerungen der Corona-Beschränkungen öffnete Dänemark die Grenzen zu Deutschland ab dem 15. Juni wieder, dem Urlaub im Ferienhaus steht somit nichts mehr entgegen. Der nächste Urlaub kann gebucht werden.

 

REISEREI - Trendbarometer

FRÜHZEITIG BUCHEN

und Urlaub planen



No Risk Deals - Urlaubsbuchung ohne Risiko

Wandern mit der Familie in der glasklaren Bergluft, durch unberührte und fast vergessene Landstriche in Deutschland streifen, die Füße im feinen Ostseesand von den Wellen umspülen lassen, orientalisches Flair in der Lagunenstadt El Gouna erleben?

 

Kennst Du das auch? Einerseits möchte man genau JETZT auf solche Urlaubsträume nicht verzichten, um es später nicht zu bereuen, wenn die schönsten Hotels ausgebucht sind. Zudem arbeiten die ersten Urlaubsdestinationen daran, möglichst bald wieder Urlauber zu empfangen. Und andererseits ist es unsicher, wie sich die Wochen entwickeln und niemand will hohe Stornokosten riskieren.

 

Doch es gibt smarte Lösungen. Denn gerade jetzt kann man noch günstige Deals ergattern, bevor der Ansturm auf die letzten Hotelzimmer losgeht. Zudem bieten einige Deals kostenfreie Stornierungsmöglichkeiten für den Fall der Fälle.

 

All das machen unsere No Risk Deals mit sehr kurzfristigen kostenlosen Stornobedingungen möglich. Lass' Dich inspirieren und komm' zu uns in die REISEREI, um Dich beraten zu lassen...