Dein Urlaub auf den Malediven

Tauch ein in das Paradies auf Erden

 Ein ruhiges türkises Meer, feine weiße Sandstrände und luxuriöse Resorts. So könnte man eine unvergessliche Reise beschreiben oder einen normalen Tag auf den Malediven. Tauch ein in das Land mit einer faszinierenden Unterwasserwelt und lass Dir die Sonne aufs Gesicht scheinen, während Du am idyllischen Strand eine Massage bekommst. Die Malediven stehen für Erholung pur. Lass es Dir gut gehen auf Deiner Traumreise auf den Malediven beim Schnorcheln im glasklaren Wasser, bei hohen grünen Palmen und in den schönsten Hotels des Landes.

Was Dich in Deinem Malediven Urlaub erwartet

Sollte es je ein Paradies gegeben haben, in dem sich Adam und Eva aufhielten, dann muss es zweifelslos auf den Malediven gewesen sein. Inmitten im Indischen Ozean liegen traumhafte Strände, die an exotischen Lagunen liegen. Dazu gibt es eine ordentliche Portion Ruhe, damit jedes einzelne Wellenrauschen in vollen Zügen genossen werden kann.

 

Die besondere Atmosphäre und die offene Gastfreundschaft spiegelt sich auch in den Resorts und Hotels auf den Malediven wider. Mach Dich also bereit auf die Vielfalt der einzelnen Inseln - egal ob in den Flitterwochen, mit Kindern oder allein! Lass es Dir auf den Malediven so richtig gut gehen und lass Dich vom Indischen Ozean verzaubern.

Die Malediven - Pures Inselglück im Indischen Ozean

Die Malediven bestehen aus 19 Inselgruppen und bilden eine spektakuläre Inselkette südlich von Sri Lanka. Seit 2008 haben die Malediven einen demokratischen Präsidenten und die Hauptreligion ist der Islam. Vor allem für die Flitterwochen sind die Malediven bekannt. Mit ihren traumhaften Stränden und dem glasklaren Wasser bieten sie wirklich eine romantische Kulisse. Doch auch wenn Erholung hier im Vordergrund steht, kann auch einiges erlebt werden. In Deinem Malediven Urlaub hast Du einige traumhafte Hotels und Resorts zur Auswahl, um alle Möglichkeiten zu erleben. Mit stets angenehmen Temperaturen kannst Du ganz einfach dem kalten Winter in Deutschland entkommen und in angenehmen Wassertemperaturen beim Schnorcheln kleine süße Fische entdecken.

 

Da Du eine prächtige Auswahl an hübschen Inseln hast, kannst Du Dir ganz gemütlich aussuchen, auf welche Insel Du Dir Ruhe an leeren Sandstränden, abgelegenen Lagunen und schönen Palmen gönnen möchtest. Lass Dich doch zu den Hotels auf den Malediven mit einem Wasserflugzeug bringen. Ein unglaubliches Erlebnis, wenn Ihr den Indischen Ozean mit all seinen Inseln aus der Luft erblickt.

Auf geht's zu Deinem Traumurlaub auf den Malediven

Die gemütlichen Temperaturen

Als Reiseziel sind die Malediven das gesamte Jahr über beliebt und die Sonne lacht stets hell auf, da immer ein angenehmes warmes Klima herrscht. Für Strandurlauber, die auch gerne tauchen möchten, ist der Reisezeitraum von Januar bis März super. In dieser Zeit regnet es kaum und das Meer ist angenehm ruhig. Generell sind die Monate von November bis April hervorragend für Deinen Urlaub auf den Malediven. Nur den Zeitraum von Mai bis Oktober solltest Du meiden, da dann die stürmische Regenzeit ihr Unwesen treibt.

Die Anreise auf die Malediven

Dich erwartet bei der Ankunft auf den Malediven ein fabelhafter Sandstrand mit einem Meer, dass in einem türkis aufleuchtet - doch bis dahin musst Du Dich auf eine mehrstündige Anreise gefasst machen. Von Deutschland werden Direktflüge von Frankfurt, München oder Düsseldorf angeboten. Dort eingestiegen bist Du schon 10 Stunden später am Flughafen in Malé angekommen. Doch der Flughafen liegt nicht auf Malé Island, Heimatinsel der Hauptstadt, sondern auf Hulhulé Island. Reisende erwartet also nach der Ankunft die Weiterfahrt mit einer Fähre nach Malé Island. Ab da fängt dann das Schwärmen an und hört bis zu Deiner Abreise womöglich nicht mehr auf, denn weiter geht es mit dem Speedboot oder Wasserflugzeug. Das Wasserflugzeug ist zwar um einiges teurer als das Speedboot, doch die einzelnen Inselchen der Malediven von der Luft aus zu sehen, die sich im hellblauen Wasser hervorheben, ist ein ganz besonderer Anblick. Egal für was Du Dich entscheidest, die Malediven kommen einem Paradies gleich egal in welche Himmelsrichtung Du schaust.

 

Gut zu wissen: Für die Einreise für Deinen Malediven Urlaub benötigst Du ein Visum und Deinen Reisepass. Am Flughafen in Male wird Dir Dein 30-tägiges Visum erteilt und schon kann Dein Abenteuer losgehen.

 

Und nicht zu vergessen: Auf den Malediven ist die Landeswährung der Rufiyaa (MVR). Da es sehr schwierig ist auf den kleinen Inseln an Bargeld zu kommen, solltest Du nicht vergessen vorher Dir genügend Bargeld, auch in US-Dollar, zu beschaffen. Mit auf Deiner Reise darf auch nicht Deine Kreditkarte fehlen, damit Du vor Ort startklar bist.

Die schönsten Unterkünfte

Bungalows - Erlebe Deinen exklusiven Urlaub auf den Malediven! In Deiner Reiserei, Reisebüro in Berlin Brandenburg

Auf den etwa 220 bewohnten Inseln der Malediven bieten ungefähr 80 Unterkünfte für Touristen an. Jede Insel ist zwar unterschiedlich, aber dennoch ist jede auf ihre eigene Weise traumhaft. Es gibt Inseln, auf denen nur ein oder zwei Gasthäuser stehen. Auf der Insel Maafushi sind es jedoch über 60!

 

Auf den populären Hotelinseln befinden sich private Bungalows. Oft ist deren Highlight eine Open-Air Dusche. Auf den luxuriösen Hotelinseln der Malediven befinden sich oft gleich mehrere Restaurants und Bars, ein Fitnessstudio, ein Pool und generell alles, was man sich bei einer Traumreise nur vorstellen kann.

 

Mit der vielfältigen Auswahl an luxuriösen Wasservillen, traumhaften Resorts und erstklassigen Hotels weiß man gar nicht so recht, wofür man sich nur entscheiden soll. Doch keine Sorge! Wir haben einige wunderschöne Empfehlungen für Dich, damit Dein Urlaub auf den Malediven absolut einzigartig wird. Wie wäre es mit der Unterkunft Kuramathi Maldives? Das Hotel liegt auf einer kleinen Insel, die in 1,5 Stunden umrundet werden kann. Oder wie klingt das Kurumba Maldives? Das Hotel erwartet Dich im Nord-Male-Atoll und in nur 10 Minuten bist Du mit dem Speedboot von der Hauptstadt in Deinem Traumurlaub angekommen.

 

Gut zu wissen: Jeder kennt die Bilder von den Malediven mit den Wasserbungalows, die über klares türkises Wasser ragen. Da kommt zwar eine einzigartige Atmosphäre auf, aber dieses Erlebnis ist auch wesentlich teurer. Die Strandbungalows liegen direkt am Strand und haben meist Meerblick. Zwar gehören diese nicht zum klassischen Bild der Malediven, doch sie sind genauso traumhaft und günstiger.

Leidenschaftliche Flitterwochen

In der Abgeschiedenheit der Malediven tummeln sich freundliche Delfine während Du nicht erkennen wirst, wo der blaue Horizont anfängt und die Weite des Meeres aufhört. Genau dort wird Dich der Sand zwischen den Zehen kitzeln und der kulinarische Genuss wird dir auf der Zunge zergehen. Genau dort wirst du kurz nach Deiner Traumhochzeit mit Deinem Partner über die weißen Sandstrände tanzen.

 

Die Malediven gelten als Paradies für eine Hochzeitsreise. Kein Wunder, denn zwischen grünen Palmen, glitzernden klaren Wasser und traumhaften Hotels können die Glücksgefühle nur auf Wolke sieben schweben. Zwischen einer Traumkulisse lässt sich die zweisame Zeit zwischen Paar-Massagen und gemeinsamen Schnorchelgängen so genießen wie noch nie.

Skurrile Fakten über die paradiesischen Malediven

Barfuß - die ganze Zeit!

Wusstest Du, dass Du in Deinem Traumurlaub auf den Malediven Dich gar nicht um Schuhe kümmern musst? Die Urlaubsinsel ist nämlich das reine Paradies, um überall barfuß zu laufen. Die meisten Hotels haben sowieso keinen Boden. Stattdessen schmückt feiner Sand den Grund. Nicht nur am Strand wird Dir der Sand zwischen den Zehen kitzeln, sondern auch in der Lobby oder beim Abendessen im Restaurant.

Die Zeit spielt auf den Malediven keine Rolle!

Auf den Malediven gibt es eine witzige Gesetzeslücke: Es fehlt eine Regelung, die eine einheitliche Zeit-Regelung vorschreibt. Dies bedeutet, dass auf der einen Insel die gleiche Zeit wie in Deutschland tickt, aber eine Insel weiter gibt es mehrere Stunden Zeitverschiebung. Das hat den Vorteil, dass Du für den Sonnenaufgang nicht um sechs Uhr am Morgen in Deinem Malediven Urlaub aufstehen musst.


Malé - Die Inselhauptstadt der Träume

Malé - Erlebe Deinen exklusiven Urlaub auf den Malediven! In Deiner Reiserei, Reisebüro in Berlin Brandenburg

Zwar ist Malé die Hauptstadt der Malediven, aber nur wenige Touristen besuchen sie. Die meisten Besucher möchten sich eher auf den verschiedenen Inselchen eine Auszeit gönnen. Dabei ist die kleine Stadt ein guter Ort, um das Land und die Leute besser kennenzulernen. Da die Hauptstadt der Malediven sehr klein ist, reicht schon ein Halbtagsausflug.

 

In der Altstadt von Malé stehen noch traditionelle Häuser, deren Dächer mit Palmenblätter verseht sind. Die zwei Must-Sees von Malé sind der Sultanspark und die Freitagsmoschee Hukuru Miskiy aus Korallenstein, die aus dem Jahr 1658 stammt.

 

Auf dem Fischmarkt kannst Du Dich durch leckere und frische Spezialitäten probieren und Souvenirs für Deine Liebsten kaufen. Diese sind sogar preiswerter als auf den touristischen Urlaubsinseln.

 

Aber bitte vergiss nicht: Kaufe keine Souvenirs, die aus Korallen bestehen.

Die schönsten Aktivitäten in Deinem Malediven Urlaub

Das glasklare türkise Meer der Malediven bietet die besten Voraussetzungen, um etliche Stunden in der wunderschönen Unterwasserwelt zu verbringen und die verschiedenen bunten Fisch- und Korallenarten näher zu bestaunen. 

 

Probiere Dich beim Tauchen aus! Auf den Malediven gibt es einige Tauchschulen, mit denen Du den Tauchschein "Open Water Diver" bekommst - also die Zertifizierung für die erste Taucherstufe. Bei dieser erlernst Du die Grundbasis für Deine weiteren Tauchgänge. Was gibt es Schöneres als im Indischen Ozean neben einer Schildkröte zu schwimmen, anstatt diese nur aus der Ferne zu betrachten?

 

Falls Du in Deinem Malediven Urlaub keine Lust auf eine Tauchschule hast, dann bietet sich Schnorcheln immer perfekt an. Von der Oberfläche des Meeres hast Du immer einen prima Blick auf die bunten Fische, die sich in den schönen Korallen wimmeln. Leihe Dir doch auch mal ein Seabob aus. Mit diesem elektrischen Tauchscooter ist es ganz einfach einige Meter unter die Wasseroberfläche hinab zu gleiten und die mystischen Unterwasserecken der Malediven kennenzulernen.

 

Es gibt einige wunderschöne Atolle auf den Malediven, die regelrecht dafür gemacht sind, um die Unterwassertiere zu besichtigen. Wir stellen Euch unsere liebste Auswahl einmal vor :-)!

Korallenriff - Erlebe Deinen exklusiven Urlaub auf den Malediven! In Deiner Reiserei, Reisebüro in Berlin Brandenburg

Nord-Malé-Atoll

Das Nord-Malé-Atoll gilt als das meistbesuchte Atoll der Malediven. Es ist ganz einfach von der Hauptstadt aus zu besichtigen. Das Highlight an diesem Ort ist das Wrack der Maledives Victory, die 1981 gesunken ist und in 32 Metern Tiefe von Korallen zugewachsen ist.

Schildkröte - Erlebe Deinen exklusiven Urlaub auf den Malediven! In Deiner Reiserei, Reisebüro in Berlin Brandenburg

Süd-Malé-Atoll

Vor allem für erfahrenere Taucher ist das Süd-Malé-Atoll interessant, da hier eine ziemlich starke Strömung herrscht.

Die Region ist außerdem bekannt für seine Vielzahl an diversen Haiarten.

Schildkröte - Erlebe Deinen exklusiven Urlaub auf den Malediven! In Deiner Reiserei, Reisebüro in Berlin Brandenburg

Ari-Atoll

Im Westen der Malediven finden erfahrene Taucher im Ari-Atoll ihre Traumspots. Durch die starke Strömung und die Heimat der Walhaie und Mantarochen wird jedem erfahrenen Tauchexperten hier nicht langweilig.


Laamu-Atoll

Das Laamu-Atoll ist der ideale Ort für alle Tauchanfänger. Die Strömung ist hier weniger wild und es gibt einige hübsche Meeresbewohner zu begrüßen wie Riffhaie oder Adlerrochen.

 

Wir empfehlen auch eine Bootstour zu unternehmen. Hier hat man die Möglichkeit vom trockenen Boot die Meeresbewohner wie Delfine an der Luft zu sehen. Die wilden Delfine mögen auch die Aufmerksamkeit der Touristen und bieten gerne eine Show ganz von alleine. Mach unbedingt eine Delfinsafari am Abend. Falls Du nämlich fast keine Delfine auf der Tour sehen solltest, bietet Dir der traumhafte Sonnenuntergang, der den Himmel und das Wasser in den schönsten rot und orange Tönen verzaubert eine Aussicht, die Du nie wieder vergessen wirst.

Die hippesten Aktivitäten für Deinen Malediven Urlaub

Ja, die Malediven laden regelrecht ein, das Handy auszumachen, die Augen zu schließen und sich einfach an dem Strand zu sonnen, während das Meeresrauschen in den Ohren himmlisch erklingt. Doch sollte Dir das auf Dauer zu langweilig werden, dann haben wir für Dich eine Reihe von abenteuerlichen Aktivitäten auf Lager für den ultimativen Nervenkitzel.

 

Wie wäre es mit einer Jet-Ski-Tour auf dem klaren türkisen Wasser? Lass Dir den Wind der Malediven durch die Haare wehen, während Du im vollen Tempo auf dem paradiesischen Wasser gleitest. Oder wie wäre es mit einem Segelausflug? Lass Dich auf dieser Tour an die schönsten Spots fahren, um an neuen Stellen zu tauchen. Vielleicht begegnest Du dort auch Delfinen? Für den absoluten Adrenalinkick empfehlen wir Dir einen Fallschirmsprung. Stell Dir vor Du springst aus einem Hubschrauber und erblickst die vielen Inseln der Malediven, die sich aus den Tiefen des Meeres mit all seinen Blautönen hervorheben.

Was Du nicht auf den Malediven verpassen solltest

Spa-Anlage - Erlebe Deinen exklusiven Urlaub auf den Malediven! In Deiner Reiserei, Reisebüro in Berlin Brandenburg

Für den perfekten Urlaub gehört es auch dazu, sich so richtig verwöhnen zu lassen. Auf den Malediven gibt es einige Hotels, die sich darauf spezialisiert haben. Deswegen lass es Dir gut gehen in Deinem Urlaub und gönn Dir doch eine Massage am Strand. Der Duft des Meeres in der Nase und das Rauschen der Wellen in den Ohren sind eine super Voraussetzung, um es Dir so richtig gut gehen zu lassen.

 

Oder wie klingt eine gemütliche Yoga-Einheit am Strand, um Deinen Geist und Körper vollkommen zu entspannen? Vermutlich geht es Dir direkt viel besser, wenn das glitzernde türkise Meer im Angesicht der goldenen Sonne strahlt, die am blauen Himmel langsam empor zieht. Erholung pur in Deinem Malediven Urlaub.

Rendezvous mit bunten Fischen

In dem Unterwasserrestaurant 5.8 Undersea Restaurant hast Du die Möglichkeit auf 5 Meter Tiefe eine kulinarische Sensation zu erleben. Nicht nur schmeckt das Essen phänomenal lecker, sondern die Aussicht ist absolut einzigartig. Speise neben einem Korallenriff und beobachte währenddessen, wie die kleinen Fische, die in allen möglichen Farben leuchten, Dir Gesellschaft leisten. Das 5.8 Undersea Restaurant ist das größte Unterwasserrestaurant der Welt. Bis zu zehn Gäste können hier ihr ein Mittag- oder Abendessen genießen, dass aus einem Multi-Gänge-Menü besteht. Das Menü ändert sich regelmäßig und gerne auch nach Saison. Zweifelslos ist das Unterwasserrestaurant eines der tollsten Highlights in Deinem Malediven Urlaub.

Gut zu wissen:

  • Du findest das Restaurant im Hurawalhi Island Resort, dass für Gäste ab 15 Jahren zugänglich ist.
  • Die Kleiderordnung ist lässig schick, aber vor dem Betreten des Restaurants werden die Schuhe ausgezogen.
  • Für das einmalige Ambiente und das unfassbar leckere Essen muss tiefer in die Tasche gegriffen werden - aber es lohnt sich!
Unterwasserrestaurant - Erlebe Deinen exklusiven Urlaub auf den Malediven! In Deiner Reiserei, Reisebüro in Berlin Brandenburg

Der Vaadhoo Beach

Auf Vaadhoo Island wird Dir ein einzigartiger Sandstrand begegnen, den Du so noch nicht gesehen hast. Ja, auch hier ist das Wasser unfassbar klar und erleuchtet in traumhaften Farben. Doch dieser Strand ist vor allem nachts besonders. Denn dann funkeln nicht nur Sterne am klaren Himmel, sondern auch am feinem Strand. Kleine Punkte, die in einem blau hell aufleuchten, erfüllen den Sandstrand. Vaadhoo Island ist damit ohne Zweifel die exotischste Insel auf den Malediven. Die kleinen blauen Punkte sind biolumineszierendes Phytoplankton. Durch diese kleinen Geschöpfe trägt Vaadhoo den Namen "Meer der Sterne". Daher darf die Insel wirklich den Titel des romantischsten Ort der Welt stolz tragen.

 

Dieses Paradies gehört zum Raa Atoll und ist eine der wenigen bewohnten Inseln. Knapp 500 Menschen wohnen hier. In gerade einmal 15 Minuten bist Du mit dem Motorboot von dem Flughafen in Malé im Urlaubsparadies.

Die 3 Must-Dos in Deinem Malediven Urlaub

Aus einer Kokosnuss trinken

Kokosnüsse - Erlebe Deinen exklusiven Urlaub auf den Malediven! In Deiner Reiserei, Reisebüro in Berlin Brandenburg

Stell Dir vor: Du siehst das glasklare blaue Meer, zarte Wellen brechen am Strand und eine duftende Meeresbrise weht Dir um die Ohren. Dazu hältst Du eine Kokosnuss in den Händen, dessen süße Milch Du zur Erfrischung schlürfst. Klingt das nicht traumhaft?

Der Kokosnussbaum ist der Nationalbaum auf den Malediven. Jeder Aspekt dieser Frucht wird gerne voll genutzt, daher wird Dir die Kokosnuss oft begegnen.

Ein Submarine Sandwich essen

Submarine Sandwich - Erlebe Deinen exklusiven Urlaub auf den Malediven! In Deiner Reiserei, Reisebüro in Berlin Brandenburg

Du solltest auch unbedingt ein typisches maledivisches Submarine probieren.

Das Submarine findest Du vor allem in der Inselhauptstadt Malé. Es enthält verschiedene Arten von Fleisch und Gemüse und wird mit Pommes serviert. Dazu schmeckt prima ein kalter Milchshake oder ein frischer Saft.

Du kannst das leckere Sandwich in einigen Restaurants probieren wie z. B. in dem Dinemore Restaurant.

Inselhopping

Inseln der Malediven aus der Luft - Erlebe Deinen exklusiven Urlaub auf den Malediven! In Deiner Reiserei, Reisebüro in Berlin Brandenburg

Es gibt einige traumhafte Inseln auf den Malediven zu entdecken. Warum teilst Du nicht Deinen Malediven Urlaub auf verschiedene Inseln auf, anstatt zwei Wochen in demselben Resort zu verbringen?

Somit hast Du die Möglichkeit, Dich an verschiedenen zauberhaften Stränden zu sonnen und unterschiedliche Tauchspots zu entdecken!


Bungalows auf den Malediven - Erlebe Deinen exklusiven Urlaub auf den Malediven! In Deiner Reiserei, Reisebüro in Berlin Brandenburg